Telefon: 0049 (0) 40 - 460 9391 0

Warum TimeMAX?


 

Rostschutz von TimeMAX:
Das Konzept für den Werterhalt

 

Egal, für welchen Anwendungszweck Rostschutzprodukte auch gedacht sind:
Damit sie leicht und schnell verarbeitet werden können, enthalten viele Rostschutzprodukte einen hohen Anteil an Lösemitteln. Nur so können sie zum Beispiel in Spraydosen abgefüllt und innerhalb von Minuten verarbeitet werden. Der hohe Anteil dieser Lösemittel hat aber auch Nachteile. Die aufgetragene Schutzschicht ist durch die Lösemittel sehr dünnflüssig und läuft schon beim Verarbeiten ab. Große Schichtstärken für hohe Korrosionsschutz-Anforderungen können nicht aufgebracht werden. Noch ein Nachteil: Wenn die Lösemittel ausgasen, trocknet die Schutzschicht schnell aus. Durch die dann entstehenden Risse bildet sich wieder Korrosion.

Hier setzt die Philosophie von TimeMAX an:
Unsere selbstentwickelten Produkte sind stark lösemittelreduziert oder sogar lösemittelfrei. Um sie dennoch einfach und schnell verarbeiten zu können, haben wir neue Verarbeitungsmethoden entwickelt. Durch die speziellen Eigenschaften sind unsere Materialien in der Lage, selbst schwere Rostschäden langfristig in den Griff zu bekommen. Alle unsere Produkte haben eine hohe Kriechfähigkeit und dringen in den bereits vorhandenen Rost ein. Da dem in der Luft und im Wasser vorhanden Sauerstoff so der Zugang zum Metall dauerhaft verwehrt wird, kann Korrosion wirkungsvoll gestoppt werden.

Noch ein Vorteil unseres Systems:
Alle unsere Produkte wurden durch aufwendige Tests unter extremen Belastungsbedingungen entwickelt. Werfen Sie bitte einen Blick auf die Kapitel „Geschichte“ und „Forschung“.

 

Adresse

TimeMax GmbH und Co. KG
Albert-Schweitzer-Ring 39
22045 Hamburg
Telefon: 040 - 460 93 91 0

News